Skip to main content

Leninstraße

Teilstück der B 89 ab der Drei-Rosen-Kreuzung bis zum Friedhof. Mit Beschluss des Stadtrats vom 14.07.1962 wird die Straße nach Wladimir Iljitsch Lenin benannt. Bis 1937 ist die Straße nach dem von 1821 – 1866 regierenden Herzog Bernhard II. Erich Freund von Sachen Meiningen Bernhardstraße benannt worden, nach Stadtratsbeschluss vom 15.01.1937 (ab 30.01.) anlässlich des Jahrestages der SA in Straße der SA umbenannt, nach dem 2. Weltkrieg wieder Bernhardstraße. Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 21.12.1950 heißt die Straße Stalinstraße, benannt nach dem Nachfolger Lenins in der Sowjetunion, Generalissimus Josef Wissarionowitsch Stalin, einem der brutalsten Diktatoren der Weltgeschichte.

Quelle: 700 Jahre Stadt Themar, Ralf Kammerdiener

Zurück zum Straßennamenverzeichnis

Fotogalerie